Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Allgemeine Infos » PvE




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Baleroc healguide
 Beitrag Verfasst: Mo 29. Aug 2011, 18:17 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 7. Mär 2009, 23:14
Beiträge: 21
Baleroc Heiler Guide

Tanks: 1
Heiler: 3 (Bsp.: Paladin, Schamane, Druide)
DDs: 6

Taktik (Druiden heiler):

Am Anfang des Kampfes übernimmt der Druide die Tank Heilung und bleibt solange drauf bis die anderen beiden Heiler Stacks aufgebaut haben.
Sobald die anderen beiden Heiler Stacks aufgebaut haben (was natürlich im TS angesagt werden muss) wechselt der Druide auf die Opfer, und bleibt
bis zum Ende des Kampfes auch auf denen drauf.

Taktik (Paladin-Schamanen Heiler):

Am Anfang des Kampfes heilen beide Heiler das erste Opfer, da der erste durchgehend drinnen bleibt ohne wechsel. Daher ist auch zu empfehlen CDs zu nutzen wie zbsp.: Hand der Aufopferung des Paladin. Sobald der erste wechsel der Opfer ist wechselt der Schamanen Heiler auf den Tank, der Paladin übernimmt das nächste Opfer. Zu beachten ist noch das der Paladin immer Flamme auf den Tank hat. Und ab diesem Zeitpunkt beginnt eine durchgehende Rotation der beiden Heiler, und zwar immer dann wenn ein Spielerwechsel der Opfer ist, denn genau dann wechseln auch immer die beiden Tank Heiler. ( Zu beachten ist noch wenn der Boss seinen Spezialangriff macht wo der Tank ziemlichen Schaden erleidet kurz beide Heiler drauf).


BSp.: Paladin heilt Opfer 1 Schamane heilt Tank

Schamane heilt Opfer 2 Paladin heilt Tank

Paladin heilt Opfer 3 Schamane heilt Tank

und immer so weiter wechseln

Am Anfang des Kampfes ist noch zu empfehlen mit kleinen Heilungen zu beginnen dafür aber Cds zu zünden wie zbsp.: Göttliche Gunst vom Paladin
Sobald genug Stacks aufgebaut sind ist grundsätzlich zu empfehlen mit kleinen Heilungen zu arbeiten um den Manaverbrauch stark zu senken da sonst die Gefahr droht das die Heiler oom gehen.


Nach oben 
 Profil
 
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: Mo 29. Aug 2011, 18:17 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baleroc healguide
 Beitrag Verfasst: Mi 31. Aug 2011, 08:35 
Offline

Registriert: Mi 31. Aug 2011, 08:19
Beiträge: 6
Leider hat sich diese Taktiv als nicht passend für uns herausgestellt.
Daher möchte ich kurz die funktionierende Taktik zusammen fassen.

Aufstellung:
2x Tank
3x Heal
5x DD

Aufgaben:
Tank:
Der 2nd Tank beginnt zu tanken bis er ca. 260K Life hat. Dann spottet der MT.
Wenn der Boss die "?*DEZIMIERENDE*?"-Klinge castet wird vom 2nd Tank gespottet. Sobald er 3 Klingen
Hits abbekommen hat Tankt wieder der MT und so weiter und so fort.

DD:
Je 2 DD's Teilen sich einen Splitter. Wobei der erste versucht etwas länger drin zustehen (Je mehr Stacks je mehr Bonus).

Sollte jemand irrtümlich am Splitter stehen bleibt er aus dort stehen und hollt sich seine Stacks.

Heal:

Beim ersten Kristall heilen beide Tank-Healer den Kristall DD (Spielr der dem Kristal am nächsten steht).
Hier muss der Gruppenheiler auch die beiden Tanks heilen.

Danach wechseln sich die Tankheiler bei jedem Kristall ab.

In unserm Fall:

Kristall 1 --> Pala und Schamane
Kristall 2 --> Pala
Kristall 3 --> Schamane
Kristall 4 --> Pala
etc.....

MFG
Staiglwalker

p.s.: bitte gerne lutti^^ die ?? DEZIMIEREND


Nach oben 
 Profil
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Portal » Foren-Übersicht » Allgemeine Infos » PvE


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

Tags

Bau, CD, Erde, Spiele

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein Kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Spiele, Bau, NES, WOW

Impressum